TuSA Düsseldorf Radsport
Sie sind hier: Startseite

Wir sind die Brücke zum Sport.

Wir, die DJK TuSA 06 e.V., sind in Düsseldorf - Flehe beheimatet. Der Pylon der Fleher Brücke ziert daher auch unser Vereinswappen und verbildlicht damit unseren Ansatz "Brücke zum Sport" für Groß und Klein zu sein. Unsere ältesten Wurzeln gehen in das Jahr 1906 zurück (siehe unsere Vereinschronik). Wir sind seit 1920 Mitglied im katholischen DJK-Sportverband (DJK = Deutsche Jugendkraft). Heute kommen unsere 1.400 Mitglieder aus den unterschiedlichsten Religionsgemeinschaften oder sind religiös nicht gebunden. Breiten- und Leistungssport sowie Mädchen- und Frauenförderung haben bei uns eine lange Tradition. Daher haben wir 2018 das Leistungszentrum für Frauen- und Mädchenfußball gegründet.

Wir verfügen über ein gemütliches Vereinsheim, einen Rasenplatz mit Laufbahn und Sprunggrube sowie einen frisch sanierten Kunstrasenplatz. Den Beachvolleyballern steht ebenfalls eine moderne Anlage zur Verfügung.

Derzeit bieten wir die folgenden 8 Sportarten an:

Termine

Abteilung Fußball

  • Spielplan aktuell

    Der aktuelle Spielplan aller TuSA Fußball Mannschaften für diese Woche inklusive Kabinenbelegung (Heim/Gast).

Turniere

Sonstige Veranstaltungen

Julia Sude u. Karla Borger sind Deutsche Meister

Deutsche Meisterschaften 2019
Deutsche Meisterschaften 2019 Tusa Teams bei den Deutschen Meisterschaften mit den Deutschen Meisterinnen Karla Borger und Julia Sude

Im Finale der Damen setzten sich die an Nummer eins gesetzten Borger/Sude am 01.09.2019 am Timmendorfer Strand auf dem mit 6300 Zuschauern prall gefüllten Center Court mit 2:1 (21:13, 24:26, 15:12) gegen Laura Ludwig und Margareta Kozuch durch.

Wir gratulieren den beiden und unserer gesamten Beachvolleyball-Abteilung zu diesem herausragenden Erfolg.

"Mädchenfußball-Grundschulcup" ausgezeichnet

Auszeichnung für den Mädchenfußball Grundschulcup Düsseldorf

TuSA bekommt den Gleichstellungspreis

Am 8. März nahmen TuSA-Vorsitzende Ute Groth, Melanie Dornbusch als Leiterin des Leistungszentrums für Mädchenfußball und U11-Trainer Frank Brandes den 1. Gleichstellungspreis der Stadt Düsseldorf von Laudatorin Sigrid Wolf (DGB) und Bürgermeisterin Klaudia Zepuntke entgegen. Die Zeremonie fand in der Hochschule Düsseldorf vor rund 500 geladenen Gästen statt.

Der mit 10.000 Euro dotierte Preis wurde für unser Engagement im Mädchenfußball überreicht. Die Ausrichtung des 1. Grundschulcups für Mädchenfußballmannschaften, der im vergangenen Jahr mit Beteiligung von 13 Schulen ausgetragen wurde, hatte den Ausschlag für die Auszeichnung gegeben. Jury-Mitglied Sigrid Wolf, Regionsgeschäftsführerin DGB Bergisch Land, betonte in ihrer Laudatio, dass es wichtig sei, allen Menschen, gleich welchen Geschlechts, die Möglichkeit zu geben, ihre Interessen und Talente auszuleben und Stereotype aufzubrechen.

Mehr über die Auszeichnung hier.

Beachvolleyball TuSA 06 Düsseldorf

Auf dem Weg zu Olympia 2020

In unserer Abteilung Beachvolleyball trainieren unsere derzeit erfolgreichsten Sportler für das große Ziel Olympia 2020.

Damit der Erfolg auch nachhaltig ist, konnten wir zusammen mit der Sportstadt Düsseldorf Stefanie Hüttermann für die Ausbildung unseres Nachwuchs gewinnen.

Mädchenfußball in Düsseldorf

Leistungszentrum für Frauen- und Mädchenfußball

Wir haben 2018 das erste Leistungszentrum für Frauen- und Mädchenfußball in Düsseldorf gegründet. Unser Ziel ist es Mädchen aus der Stadt Düsseldorf die Möglichkeit zu geben, diesen tollen Teamsport auch mit leistungsorientiertem Anspruch auszuüben.

Auf den folgenden Seiten erfährst Du mehr über unser Konzept, die aktuellen Mannschaften und wo Du dich für ein Probetraining melden musst.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren